Über uns

Diese Materialsammlung ist ein Gemeinschaftsprojekt von FairBindung e.V. (Berlin) und dem Konzeptwerk Neue Ökonomie (Leipzig). Entstanden ist die Kooperation mit der Erstellung des Methodenhefts „Endlich Wachstum!“ im Jahr 2012. Wir hatten den Eindruck, dass es an Methoden für die Bildungsarbeit zu dem uns wichtigen Thema Wirtschaftswachstum und Postwachstum fehlte und wollten diese Lücke schließen.

In der Zwischenzeit sind eine zweite Auflage des Hefts sowie weitere Materialien zum Thema und zu angrenzenden Themenfeldern entstanden. Auf dieser Seite wollen wir diese Materialien allen kostenlos zur Verfügung stellen, die in ihrer pädagogischen oder aktivistischen Arbeit zu dem Thema arbeiten. Die Sammlung bietet eine breite Vielfalt an methodischen Ansätzen und Zugängen, um speziell mit jungen Menschen zwischen 15 und 30 Jahren zu Wirtschaftswachstum, seinen Grenzen und Alternativen zu arbeiten.

Alle Materialien unterliegen der Creative Commons Lizenz CC-BY-NC-SA. Sie dürfen unter folgenden Bedingungen genutzt, vervielfältigt, verbreitet oder verändert werden: FairBindung und/oder Konzeptwerk müssen als Urheber genannt werden (und bei Bildern zusätzlich der Gestalter Philipp Striegler). Eine mögliche Weiterverbreitung oder Weiterentwicklung darf nicht kommerziell sein und muss ebenfalls unter einer vergleichbaren Lizenz erfolgen. Weitere Infos hier.

Wir bieten neben den Materialien auch Fortbildungen zur Anwendung der Methoden für Multiplikator_innen an. Zu den Veranstaltungen

FairBindung e.V. ist ein gemeinnütziger Verein aus Berlin, der sich für eine nachhaltige und global gerechte Gesellschaft einsetzt. Im Sinne des Globalen Lernens wirken wir darauf hin, mit jungen Menschen eine ganzheitliche und (selbst-)kritische Perspektive auf die globalisierte Welt und die eigene Rolle in dieser zu entwickeln. Wir machen Angebote, in denen Teilnehmer_innen Handlungskompetenzen erwerben können, um die Zukunft dieser Welt aktiv mitzugestalten. Neben der Bildungsarbeit setzen wir uns als Kollektiv auch praktisch für eine Solidarische Ökonomie ein.
www.fairbindung.org

Kontakt:

Fairbindung e.V
Oranienstraße 183,10999 Berlin Kreuzberg
030 577044752
info@fairbindung.org

Das Konzeptwerk Neue Ökonomie e.V. ist eine unabhängige und gemeinnützige Organisation in Leipzig, die Konzepte zur Umgestaltung unserer Wirtschaft entwickelt und verbreitet, damit sie demokratischer, gleichberechtigter und ökologischer gestaltet werden kann. Das Konzeptwerk sieht sich als Schnittstelle zwischen Wissenschaft und politischer Praxis und möchte Ansprechpartner für interessierte Journalist_innen und Politiker_innen sein. Ein wichtiger Bereich ist aber auch die Bildungsarbeit mit Jugendlichen und jungen Erwachsenen in Form von Schulprojekttagen, Workshops und Seminaren und der Ausarbeitung neuer Methoden.
www.konzeptwerk-neue-oekonomie.org

Kontakt:

Konzeptwerk Neue Ökonomie e.V.
Klingenstraße 22, 04229 Leipzig
0341/39281686
bildung@knoe.org


Impressum:

Endlich Wachstum – Bildungsmaterialen für eine sozial-ökologische Transformation
Veröffentlicht: März 2016
Herausgeber: Konzeptwerk Neue Ökonomie e.V.; Fairbindung e.V.
An der Erstellung des Webportals haben Mirgewirkt: Susanne Brehm; Max Frauenlob; Johannes Schneeweiss
Mit Beiträgen von: Jona Kristin Blum, Susanne Brehm, Nele Cölsch, Simon Dorner, Arun Hackenberger, Niklas Heiland, Nina Herz, Anja Humburg, Nadine Kaufmann, Steffen Lange, Anna Lutteroth, Maria Rojas Hernández, Christoph Sanders,  Johannes Schneeweiss, Amanda Steinborn, Robin Stock, Christiane Wegener und Izabela Zarebska.
Gestaltung: Philipp Striegler / philippstriegler.de
Webentwicklung: Nick Pezold; about Source www.aboutsource.net